Umweltfreundlicher Winterdienst durch wegeabhängige Streuung

Umweltfreundlicher Winterdienst durch wegeabhängige Streuung

seit 8 Monaten online

|

Lesezeit: 7 min.

Lies hier, wie wegeabhängige Streuung im Winterdienst funktioniert und wo die Vorteile für Kunden, Fahrer und Umwelt liegen.

Wegeabhängige Streuung = Streuung nach Bedarf

Streumittel sind unerlässlich für den Winterdienst, aber sie belasten die Umwelt. Die Lösung: wegabhängige Streuung. Diese innovative Gerätetechnik optimiert den Streuguteinsatz, erhöht die Straßensicherheit und reduziert gleichzeitig Umweltauswirkungen. Die wegabhängige Streuung passt die Streumenge an die Geschwindigkeit des Streufahrzeugs an. Bei verlangsamter Fahrt, wie z. B. an Ampeln oder Hindernissen, wird weniger Streugut ausgebracht. Die Streudichte am Boden bleibt konstant, was insbesondere auf Flächen mit unterschiedlichen Bedingungen große Vorteile bietet.

Die Vorteile im Überblick

  • Ökologie steht an erster Stelle: Wegeabhängige Streuung reduziert die Streugutmengen.
  • Wegeabhängige Streuung verursacht keine Einbußen bei der Qualität. Im Gegenteil, das Streubild ist homogener, dank der Möglichkeit der asynchronen Ausbringung.
  • Zudem kann die Streubreite angepasst werden, was die Effektivität weiter steigert.

Der Einsatz beim Maschinenring

Der Maschinenring ist ein Vorreiter in Sachen wegabhängiger Streuung. Besonders im öffentlichen Bereich und auf Parkflächen ist diese Technik bereits zur Norm geworden. Seit 2009 investiert der Maschinenring in diese innovative Lösung und ist überzeugt von den exzellenten Resultaten. In der aktuellen Saison sind bereits acht von zehn Fahrzeugen in der Region mit dieser fortschrittlichen Streutechnik ausgestattet.

Winterdienst mit Herz und Hirn
seit 8 Monaten online

|

Lesezeit: 7 min.

Benutzerfreundlichkeit für Fahrer

Die wegeabhängige Streuung ist nicht nur effizient, sondern auch benutzerfreundlich. Die intuitive Bedienung erleichtert dem Fahrer die Arbeit. Die Sensibilisierung der Fahrer für die Nutzung dieser Technologie liegt jedoch auch im Interesse des Maschinenring.

Die wegabhängige Streuung setzt ein Zeichen für verantwortungsbewussten Winterdienst, der die Sicherheit auf den Straßen gewährleistet und gleichzeitig die Umwelt schont.

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Modern mit asiatischem Touch

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Ein Garten mit Freude, anstatt Arbeit

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Die Kunst der Gartenkreation

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Aus dem Dornröschenschlaf erweckt

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 4 min.
Kategorien
Beiträge Kategorien
mehr
Schlagwörter
schlagwörter
mehr anzeigen

Keine News
mehr verpassen.

Sichere dir jetzt unseren Newsletter und erhalte regelmäßig fesselnde Artikel, exklusive Tipps und topaktuelle Informationen rund um die Maschinenringe Oberösterreich.