Kein Beruf, sondern Berufung

seit 12 Monaten online

|

Lesezeit: 2 min.

Betriebshelfer ist kein Beruf, sondern eine Berufung. Stets zur Stelle, wenn am Hof jemand wegen eines Unfalls oder einer Krankheit ausfällt – aber auch, wenn jemand einen Urlaub mit der Familie genießen will.
Flexibilität ist die Eigenschaft, die einen Betriebshelfer auszeichnet. Aber wer sind die Menschen, die täglich mit viel Einsatz auf den verschiedenen Höfen die Stallarbeit und andere Tätigkeiten bewerkstelligen? Stellvertretend für unsere zahlreichen Betriebshelfer stellen wir Franz Steinhäusler aus St. Konrad vor:

Welchen Betrieb hast du zu Hause?

Ich bewirtschafte einen Milchviehbetrieb (26 Milchkühen) mit Aufzucht. Weiters haben wir noch 2 Mastschweine und Katzen zu Hause.

Was hat dich bewogen, beim Maschinenring Betriebshelfer zu werden?

Es ist eine super Nebenverdienstmöglichkeit zur Landwirtschaft.

Seit wann bist du beim Maschinenring als Betriebshelfer im Einsatz?

Ich bin seit sieben Jahren als Betriebshelfer unterwegs.

Was sind dabei deine Aufgabenbereiche?

Hauptsächlich bin ich mit meinen Maschinen im Einsatz. Ich helfe auch in Rinderställe in der Nähe aus, wenn Not am Mann ist. Vereinzelt bin ich auch in der wirtschaftlichen Betriebshilfe unterwegs.

Gibt es ein Erlebnis, das dich als Betriebshelfer besonders gefreut hat?

Ich finde es toll, wenn man die Freude und Dankbarkeit seitens der Landwirte sieht, wenn man ihnen hilft.

Welche Eigenschaften zeichnen deiner Meinung nach einen Betriebshelfer aus?

Das selbstständige Arbeiten ist das A und O eines Betriebshelfers. Weiters sollte er anpassungsfähig sein und ein sympathisches Auftreten haben.

Wo liegen deiner Meinung nach die Vorteile in deiner Arbeit als Betriebshelfer?

Ein großer Vorteil ist auf jeden Fall die freie Arbeits- und Zeiteinteilung. Außerdem wird keine besondere Ausbildung vorausgesetzt, um als Betriebshelfer arbeiten zu können.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Ich möchte meine Maschinen noch mehr über den Maschinenring auslasten. Den Hof habe ich bereits übernommen, hier fallen in den kommenden Jahren ein paar Modernisierungen an.

Interesse an einem Job beim Maschinenring? Gleich informieren unter: maschinenring-jobs.at

„Glücksjob“ über den Maschinenring
seit 9 Monaten online

|

Lesezeit: 1 min.
Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Einschätzung Holzmarkt (Mai 2024)

seit 1 Woche online

|

Lesezeit: 3 min.

Wie erkennen wir vom Borkenkäfer befallene Bäume?

seit 1 Woche online

|

Lesezeit: 5 min.

Der Versuch: StripTill

seit 2 Wochen online

|

Lesezeit: 5 min.

Vielseitige Landwirtschaft

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 5 min.
Kategorien
Beiträge Kategorien
mehr
Schlagwörter
schlagwörter
mehr anzeigen

Keine News
mehr verpassen.

Sichere dir jetzt unseren Newsletter und erhalte regelmäßig fesselnde Artikel, exklusive Tipps und topaktuelle Informationen rund um die Maschinenringe Oberösterreich.