Wie schneide ich meine Rosen richtig?

Wie schneide ich meine Rosen richtig?

seit 11 Monaten online

|

Lesezeit: 2 min.

Rosen richtig zu schneiden, gilt als Kunst. Hier findest du in aller K├╝rze die wichtigsten fachlichen Grundlagen, der Rest ergibt sich ├╝ber Erfahrung und Beobachtung.

Wie Rosen richtig schneiden?

Zuerst einmal wollen wir dich als Gartenbesitzer beruhigen ÔÇô richtig oder falsch gibt es nicht. Viele Dinge muss man einfach ausprobieren und beobachten, wie die Pflanze reagiert. Was wir geben k├Ânnen, sind Tipps und einen ÔÇ×roten FadenÔÇť, sodass du eine fachlichen Grundlagen hast.

Warum schneiden wir die Rosen ├╝berhaupt?

Rosen werden nicht geschnitten, damit sie lang und l├Ąnger werden. Wir schneiden Rosen, damit sie einen starken und kr├Ąftigen Wuchs haben und das Wichtigste: damit sie sch├Âne, volle Bl├╝ten bilden. Bevor wir mit dem Schnitt beginnen, achten wir auf stabile Handschuhe und scharfes Schnittwerkzeug.

Schritt 1

Entferne alle ├äste, die nach innen wachsen, und solche, die sich kreuzen, da wo sie entspringen. Das macht ÔÇ×LuftÔÇť, beugt Pilzkrankheiten vor und sorgt f├╝r einen guten Aufbau der Pflanze.

Schritt 2

Danach kommen schwache und d├╝nne ├äste dran. Schneide so, dass kein Stumpf stehenbleibt. So kann die Pflanze ihre Kraft auf die starken ├äste konzentrieren. Entferne auch das regelm├Ą├čig entstehende Totholz, erkennbar an seiner braunen Farbe.

Schritt 3

Jetzt haben wir bereits einen ÔÇ×├ťberblickÔÇť und k├Ânnen mit dem eigentlichen Schnitt beginnen. Wir k├╝rzen die verbleibenden Rosentriebe auf drei bis f├╝nf Augen zur├╝ck, wobei das letzte Auge nach au├čen zeigt. F├╝hren Sie einen sauberen, schr├Ągen Schnitt ca. ┬Ż cm u╠łber dem Auge durch. Dabei soll an der Seite, an der das Auge sitzt, der h├Âchste Punkt nach dem Schnitt sein, gegen├╝berliegend etwas tiefer. Jungtriebe weisen die meisten Bl├╝ten auf.

Je st├Ąrker der Schnitt, umso kr├Ąftiger das Wachstum und die Bl├╝te. Schwach wachsende Rosen schneidet man stark zur├╝ck, stark wachsende Rosen werden schwach zur├╝ck geschnitten.

Garten-Profi vom Maschinenring
Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Modern mit asiatischem Touch

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Ein Garten mit Freude, anstatt Arbeit

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Die Kunst der Gartenkreation

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 3 min.

Aus dem Dornr├Âschenschlaf erweckt

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 4 min.
Kategorien
Beitr├Ąge Kategorien
mehr
Schlagw├Ârter
schlagw├Ârter
mehr anzeigen

Keine News
mehr verpassen.

Sichere dir jetzt unseren Newsletter und erhalte regelm├Ą├čig fesselnde Artikel, exklusive Tipps und topaktuelle Informationen rund um die Maschinenringe Ober├Âsterreich.