Wein und Spargel aus Leonding

seit 7 Monaten online

|

Lesezeit: 5 min.

Das Nussböckgut, seit 700 Jahren ein fester Bestandteil der Geschichte Oberösterreichs, hat unter der Leitung von Karl und Beatrix Velechovsky eine beeindruckende Transformation erfahren.

Die Begründer des Weinbaus in Oberösterreich

Velechovsky gelten als die Pioniere des Weinbaus in Oberösterreich, und ihr Engagement hat die Tradition des Nussböckguts in die Moderne katapultiert. Seit Karl und Beatrix Velechovsky 2012 den elterlichen Betrieb übernommen haben, verfolgen sie eine klare Vision und haben das Gut kontinuierlich weiterentwickelt.

Die Harmonie von Geschichte und modernem Baustil

Am Nussböckgut verschmelzen Geschichte und moderner Baustil auf faszinierende Weise. Das Ehepaar Velechovsky hat das Gut in ein harmonisches Ganzes verwandelt und sich erfolgreich auf den Anbau von Grünspargel und Wein spezialisiert. Zudem betreiben sie eine Buschenschank vor den Toren von Linz.

Die Vereinigung von Spargel und Wein

Das Familienwappen der Velechovskys trägt die Symbole des Betriebs: Spargel und Wein. Sie sind der einzige Betrieb in Österreich, der sich auf beide Bereiche spezialisiert hat. Dieser vielfältige Ansatz erfordert viel Engagement, da die Spargel- und Weinproduktion in den wärmeren Monaten parallel verläuft.

„Du hast ein Produkt, das du erschaffst, und bist voll verantwortlich für dessen Qualität.“

Frische und Qualität im Mittelpunkt

Karl Velechovsky betont die Bedeutung von Frische und Qualität bei der Erzeugung ihrer Produkte. Der Hof produziert fast ausschließlich Bio-Grünspargel, der ohne Lagerung direkt ab Hof verkauft wird. Die begrenzten Anbauflächen ermöglichen es ihnen, die Frische zu gewährleisten und sich auf Qualität statt Quantität zu konzentrieren.

Die Auswirkungen des Klimawandels

Karl Velechovsky hat in den letzten Jahren die Auswirkungen des Klimawandels am eigenen Leib erfahren. Frostschäden am Spargel waren zuvor eine Seltenheit, aber sie sind zunehmend zur Realität geworden. Die Veränderungen im Klima erfordern Anpassungen in der Anbaumethode und im Umgang mit dem empfindlichen Spargel.

Spargelanbau ohne Bewässerung

Velechovsky praktiziert einen standortgerechten Anbau ohne Bewässerung, was zu tiefer wurzelnden Pflanzen und laut Velechovsky zu besser schmeckendem Spargel führt. Die Ernte des Spargels erfolgt in aufwändiger Handarbeit und ist aufgrund der Empfindlichkeit des Gemüses äußerst zeitkritisch.

Die ideale Ergänzung: Wein

Um die saisonale Abhängigkeit des Spargelanbaus auszugleichen, haben die Velechovskys den Weinanbau in Erwägung gezogen. Dieser ganzjährige Betriebszweig hat sich als erfolgreich erwiesen. Die Trauben werden ohne Bewässerung oder Insektizide angebaut und ernten zwischen 5.000 und 8.000 Kilogramm pro Hektar, je nach Sorte.

Kontinuierliche Weiterentwicklung

Karl und Beatrix Velechovsky denken ständig an Innovationen und experimentieren mit neuen Ideen. Sie haben sogar den weltweit ersten fruchtig-herben Uhudler-Portwein entwickelt. Der Betrieb ist gut diversifiziert, was ihre wirtschaftliche Stabilität sicherstellt.

Das Nussböckgut Velechovsky ist ein Paradebeispiel für erfolgreichen Wein- und Spargelanbau in Oberösterreich. Die Verbindung von Tradition und Moderne, Qualitätsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit macht diesen Betrieb zu einem einzigartigen Juwel in der Region.

Der Betrieb

Ing. Mag. Karl Ferdinand und Beatrix Velechovsky, Gaumberg 6, 4060 Leonding
Feldflächen: 40 ha, davon circa zwölf bis 14 ha Spargel, 6,3 ha Wein, Rest Ackerbau
Besonderheiten: Direktvermarktung von Wein und Spargel, acht Gästezimmer und eine Ferienwohnung
Produktion: 30.000 Liter Wein mit Schwerpunkt Weißwein sowie Variationen der Reb­sorte Concordia (Uhudler) sowie mehrere Tonnen Spargel

Von Silke Schulz // Maschinenring Oberösterreich

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Einschätzung Holzmarkt (Mai 2024)

seit 1 Woche online

|

Lesezeit: 3 min.

Wie erkennen wir vom Borkenkäfer befallene Bäume?

seit 1 Woche online

|

Lesezeit: 5 min.

Der Versuch: StripTill

seit 2 Wochen online

|

Lesezeit: 5 min.

Vielseitige Landwirtschaft

seit 2 Monaten online

|

Lesezeit: 5 min.
Kategorien
Beiträge Kategorien
mehr
Schlagwörter
schlagwörter
mehr anzeigen

Keine News
mehr verpassen.

Sichere dir jetzt unseren Newsletter und erhalte regelmäßig fesselnde Artikel, exklusive Tipps und topaktuelle Informationen rund um die Maschinenringe Oberösterreich.