Maschinenring macht Schule?

seit 1 Jahr online

|

Lesezeit: 1 min.

Maschinenring als Unterrichtsfach, gibt’s das wirklich?

Nein, das gibt es nicht. Der Maschinenring stellte den Schülern der Landwirtschaftlichen Fachschule Vöcklabruck die vielfältigen Leistungen und Arbeitsmöglichkeiten des Rings vor. Die Schüler erarbeiteten in Kleingruppen verschiedene Leistungen, darunter Betriebshilfe, Maschinengemeinschaft und Forstdienstleistungen. Der Maschinenring hatte das besondere Anliegen, den Schülerinnen und Schülern die Arbeitsplätze näherzubringen und aufzuzeigen, wie abwechslungsreich das Tätigkeitsfeld ist. Durch die drei Bereiche Agrar, Service und Personalleasing gibt es Raum für Spezialisierung.

No data was found

Im Anschluss konnten die Schülerinnen und Schüler Fragen an junge Mitarbeiter des Maschinenrings stellen und sich so ein Bild von den Arbeitsfeldern machen. Sie vertieften ihre Kenntnisse durch den Besuch von Exkursionsbetrieben wie landwirtschaftlichen Betrieben und dem Harvestereinsatz im Forst.

Die Schüler besichtigten auch den MR-Winterdienst in Vöcklabruck und demonstrierten ihre fahrerischen Fähigkeiten auf einem Hindernisparcours. Ein abschließender Test wurde durchgeführt, um das Wissen der Schülerinnen und Schüler abzufragen. Die besten Leistungen wurden mit wertvollen Sachpreisen belohnt.

Facebook
Pinterest
WhatsApp
Email

Erfolgsformel Gemeinschaft

seit 2 Tagen online

|

Lesezeit: 2 min.

Schritt aus der Komfortzone

seit 3 Tagen online

|

Lesezeit: 3 min.

„Die meinen das ernst, das bringt etwas“

seit 6 Tagen online

|

Lesezeit: 2 min.

Tag der Technik

seit 1 Monat online

|

Lesezeit: 5 min.
Kategorien
Beiträge Kategorien
mehr
Schlagwörter
schlagwörter
mehr anzeigen

Keine News
mehr verpassen.

Sichere dir jetzt unseren Newsletter und erhalte regelmäßig fesselnde Artikel, exklusive Tipps und topaktuelle Informationen rund um die Maschinenringe Oberösterreich.