pixel
Beiträge mit den Schlagworten :

Gartenpflege

Vitalschnitt und Gartenpflege im Herbst 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Vitalschnitt und Gartenpflege im Herbst

Der Urlaub ist vorbei und mit dem Herbst steht eine der schönsten Jahreszeit vor der Tür. Der heiße Sommer und die Trockenheit waren heuer für den Garten besonders strapaziös. Hecken, Bäume und der Rasen sind in den letzten Monaten richtig an ihre Grenzen gekommen. Die Aufgabenliste für die herbstliche Gartenarbeit ist lang. Wer wenig Zeit hat oder sich lieber die Arbeit von Gartenprofis erledigen lassen möchte, ist beim Maschinenring genau richtig. Die Profis vom Land bringen Ihren Garten wieder in Schuss und erledigen auch die Abschlussarbeiten vor dem Winter: so müssen Hecken geschnitten und verdorrte Triebe entfernt werden.

Der Rasen braucht jetzt besondere Aufmerksamkeit

Neben genügend Wasserzufuhr stärkt ein vitalisierender Rasenschnitt mit Herbstdüngung die Narbe und sorgt für ein kräftiges und lückenloses Grün im Frühjahr. Kaputte Stellen werden gleich noch im Herbst ausgebessert und nachgesät.

Kaputte Pflanzen werden noch heuer ersetzt, da sie im Herbst besser wurzeln. Aufgrund des Klimawandels kommen verstärkt trockenheitsverträgliche Pflanzen zum Einsatz. Jetzt ist auch der ideale Zeitpunkt um ein Bewässerungssystem für den nächsten Sommer anzulegen, da die sommerlichen Temperaturen immer extremer werden. Vorauszuplanen heißt auch neue Schattenbäume und eine Terrassenbeschattung wie zum Beispiel eine Weinlaube oder Pergola mit kühlenden Kletterpflanzen zu planen. Vor dem Winter muss noch das Laub entsorgt werden und die wertvollen Sträucher und Gartenpflanzen brauchen einen fachgerechten Schutz vor Kälte. Wir arbeiten nicht nur für Privatkunden. Als Ganzjahrespartner für Grünraumdienste nimmt der Maschinenring auch Unternehmen die gesamte Arbeit rund um Ihre Außenanlagen ab.

Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at
Unsere Auszubildenden sind einen Schritt weiter 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Unsere Auszubildenden sind einen Schritt weiter

Die zweijährige Trainee-Ausbildung zur Wirtschafts- und Agrar Fachkraft, die auch das Maschinenring-Kerngebiet „Service“ beinhaltet sowohl die Grünraumpflege als auch die Gestaltung eines Gartens. Während der Wintermonate findet dazu ein fundiertes Kursprogramm statt, so geschehen letzte Woche im Maschinenring Vöcklabruck. Neben der Vermittlung von theoretischem Fachwissen, setzten die Teilnehmer ihre erlernten Kenntnisse mit Übungen zu Pflaster- und Mauerarbeiten, Treppenbau, Errichtung von Holzdecks und Kiesbeeten sowie dem Setzen von Pflanzen, gleich in die Praxis um. Zum Abschluss überzeugten die Auszubildenden im Rahmen eines Projektes mit ihren Fähigkeiten. Dazu bekamen sie verschiedene Gartenpläne, die sie mit ihrem erlernten Wissen selbstständig in Kleingruppen in die Realität umsetzten. Neben der Beurteilung der praktischen Arbeit beantwortete jeder Teilnehmer zum Abschluss noch zwei Fachfragen.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum bestandenen Modul und wünschen ihnen alles Gute für die weitere Zeit ihrer Ausbildung!

www.maschinenring.at/waf

Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at
Vorbereitungsarbeiten für die Gartengestaltung im Frühjahr 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Vorbereitungsarbeiten für die Gartengestaltung im Frühjahr

Die Grünraumprofis vom Maschinenring Ober dem Weilhart waren vor Kurzem für einen Spezialeinsatz unterwegs. In der bayrischen Nachbarstadt Burghausen an der Salzach wurden im Zuge der Renovierungs- und Umbauarbeiten eines der geschichtsträchtigsten Bauwerke im historischen Stadtkern von Burghausen  – dem Taufkirchen-Palais – Grünraumarbeiten vorgenommen. In diesem früheren zweiten Regierungssitz der niederbayrischen Herzöge, Verwaltungssitz für das Innviertel bis 1779 und später auch Finanzamt und bayrisches Amtsgericht, mussten auch der verwilderte und zugewucherte Garten an der Gebäuderückseite „aufgeräumt“ werden. Der Abtransport des gesamten Grüngutes sowie des Schnittmaterials musste über einen schmalen Uferweg entlang der Salzach erfolgen. Nun ist alles bereit, für eine entsprechende Gartengestaltung im Frühjahr.

Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at
Herbst – die Hochsaison für Gartenfans 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Herbst – die Hochsaison für Gartenfans

Die Sonne legt mit ihren Strahlen im Herbst eine ganz besondere Stimmung über das Land, das Laub der Bäume und Sträucher lädt in einem farbenfrohen Festtagskleid zu einem flammenden Finale ein und attraktiver Fruchtschmuck ziert bis in den Winter verschiedene Gehölze.

Nutzen Sie diese Attraktionen der Natur für einen Aufenthalt im Freien und erledigen Sie wichtige Aufgaben in Ihrem Herbst-Garten:

  • Entfernen Sie heruntergefallenes Laub von Rasenflächen.
  •  Manche Pflanzen wie zum Beispiel der Silberstrauch (Perovskia) und Rosen benötigen einen Winterschutz in Form von Reisig. Kübelpflanzen wie Oleander müssen in ein Winterquartier umziehen, um die kalten Temperaturen unbeschädigt zu überstehen.
  • Sträucher und Gehölze können zurückgeschnitten und totes Holz entfernt werden. Dabei sollte das Schnittwerkzeug immer scharf sein, um unnötige Verletzungen zu vermeiden.

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um den Garten durch Pflanzungen mit neuen Highlights für die nächste Saison auszustatten. Achten Sie bei der Pflanzenauswahl auf die Lichtbedürfnisse und Bodenansprüche.

Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at
Gärtner beim Maschinenring – mehr als ein Beruf 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Gärtner beim Maschinenring – mehr als ein Beruf

Walter hat schon über 100 Gärten gestaltet und ist ein toller Ausbilder für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Maschinenring. Fast 20 Jahre ist er schon im Team des Maschinenring Urfahr als Gärtner angestellt. Als Landwirt aus Eidenberg mit Mutterkuhhaltung und Direktvermarktung setzte er es sich zum Ziel, einen Zuerwerb im Maschinenring auszuüben. Anfangs führte er Grünanlagenpflege bei diversen Wohnobjekten durch. Dies weckte in ihm immer mehr Interesse an der Gartengestaltung. Ob Fertigrasenverlegungen, die Errichtung von Schwimmteichen oder das Anlegen von großen Rasenflächen, Walter ist ein Pionier. Aber nicht nur im Sommer ist er für den Maschinenring im Dienst, auch im Winter gibt er bei Schneefall und Eis für die Kunden in der Gemeinde Eidenberg sein Bestes. Neben der ordentlichen Ausführung der Arbeiten und Abwicklung der Baustellen unterstützt uns Walter mit seiner Erfahrung auch intensiv bei der Ausbildung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Er legt großen Wert auf Freundlichkeit, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit. Für ihn ist es auch immer wichtig, dass es eine Bildungsreise und gemeinsame Veranstaltungen gibt, bei denen auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

„Wenn es ein gutes Miteinander gibt und die Qualität der Arbeit passt, dann freuen sich die Kunden“, davon ist Walter Reiter überzeugt. Es ist nicht immer leicht, manchmal schlägt uns das Wetter ein Schnippchen oder das Unkraut wächst schneller als wir Jäten können. Aber ich habe schon viele schöne Stunden im Maschinenring Urfahr erlebt und das freut mich, wenn die Kunden glücklich und zufrieden sind.“

Seit 2016 ist Walter hauptsächlich für die Organisation der Baustellen, für die Dispo der Gartentrupps in Linz und für die Leitung des Lagers zuständig.

Walter ist ein langjähriger Mitarbeiter im Maschinenring Urfahr, vielseitig einsetzbar, regional verankert und einer der Profis vom Land – danke für deinen Einsatz.

de_DEGerman

Pin It on Pinterest