pixel

FÜR EINE GRÜNE ZUKUNFT!

Die Liebe zur Natur.
Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Agieren mit ökologischem Fingerspitzengefühl

Agieren mit ökologischem Fingerspitzengefühl 1024 768 Maschinenring Blog Oberösterreich

312 Wasservogel-Arten und bis zu 250.000 einheimische Vögel leben in den geschützten Altwassern und Auwäldern an der Grenze zwischen Niederbayern und Oberösterreich. Auf ihrem Weg nach Süden passieren jedes Jahr…

weiterlesen
Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Buchsbaumzünsler – Fachgerechte Bekämpfung

Buchsbaumzünsler – Fachgerechte Bekämpfung 1024 690 Maschinenring Blog Oberösterreich

Der Fresslust des Buchsbaumzünslers fallen zuerst die Blätter, dann auch die grüne Rinde der Zweige des Strauches zum Opfer. Als Gegenmaßnahme hilft das häufige Abklauben der Raupen, dies kann meist…

weiterlesen
Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Mit Heißschaum im Kampf gegen Unkraut: Ökologische Flächenpflege

Mit Heißschaum im Kampf gegen Unkraut: Ökologische Flächenpflege 1024 768 Maschinenring Blog Oberösterreich

Eine ökologische Methode zur Unkrautbekämpfung ist die Methode mit einem herbizid- und chemiefreien Heißschaum. Das auf 95 Grad erhitzte Wasser mit einem als Isolationsschicht aufgetragenen Schaum wird auf die Fläche…

weiterlesen
Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Die wirtschaftliche Nutzung eines Abfallproduktes

Die wirtschaftliche Nutzung eines Abfallproduktes 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Es ist der Rückstand nach der Reinigung des Abwassers einer Kläranlage: der Klärschlamm. Da er viele Nähr- und Humusstoffe enthält, kann er landwirtschaftlich verwertet und somit als organischer Dünger auf…

weiterlesen
Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Die Natur fest im Griff

Die Natur fest im Griff 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Überall wo Wildbäche zur Gefahrenquelle werden können, ist eine Feststellung der Gefahrenpotenziale und etwaiger Übelstände wichtig. Damit können Gemeinden die nötigen Präventiv-Maßnahmen setzen. Laut Forstgesetz 1975 – § 101, Abs.6…

weiterlesen
de_DEGerman

Pin It on Pinterest