• 3. März 2020

30 Meter hohe Fichte sicher zu Boden gebracht

30 Meter hohe Fichte sicher zu Boden gebracht

30 Meter hohe Fichte sicher zu Boden gebracht 1024 485 Maschinenring Blog Oberösterreich

Das letzte Sturmtief mit Sturmböen und Windgeschwindigkeiten von mehr als 100 Kilometern pro Stunde, machte auch vor dem Bezirk Freistadt nicht halt. Zahlreiche Einsatzkräfte waren mit Aufräumarbeiten, wie beispielsweise der Beseitigung von umgestürzten Bäumen, beschäftigt.

Auch der Maschinenring kam zur Hilfe

Eine besorgte Freistädterin kontaktierte den Maschinenring, um einen umsturzgefährdeten Baum in ihrem Garten, noch vor dem Sturmtief zu entfernen. Denn bei einem der vergangenen Stürme fiel bereits eine Fichte im Garten der Kundin, einem Sturm zum Opfer. Um sich so vor erneuten Sturmschäden zu schützen, sollte diesmal eine 30 Meter hohe Fichte vorab entfernt werden. Ein paar örtliche Gegebenheiten, wie der Rückhang des Baumes in Richtung Wohngebäude sowie eine beengte Platzsituation im Garten, stellten die Mitarbeiter vom Maschinenring Freistadt anfangs vor eine Herausforderung. Mit Hilfe einer Seilwinde konnten die zwei Baumprofis jedoch die Fichte zielgenau fällen, ohne dabei andere Bäume zu beschädigen.

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Reportagen, Interviews, Hintergrundberichten und Expertenbeiträge sowie Themen aus den Bereichen Pflege, Gestaltung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Sauberkeit, sowie zu den neuesten Innovationen und Initiativen aus dem Unternehmen.

Danke fürs anmelden!

Pin It on Pinterest

Share This