• 14. November 2019

Auftakt in zwei spannende Jahre

Auftakt in zwei spannende Jahre

Auftakt in zwei spannende Jahre 1024 768 Maschinenring Blog Oberösterreich

Der 2019 gestartete Jahrgang zur Wirtschafts- und Agrar Fachkraft begann im Juni mit 25 Teilnehmern, acht davon in Oberösterreich. In der Zwischenzeit waren die Auszubildenden in verschiedenen Tätigkeiten in ihrem regionalen Maschinenring tätig. Um sich nun in der Jahrgangs-Gruppe besser kennenzulernen, Vertrauen zu schaffen und eine starke Gemeinschaft zu bilden, fand in Ried im Traunkreis ein Treffen der Auszubildenden und ihren Betreuern der jeweiligen Maschinenring-Geschäftsstelle statt.

Vorbereitung für die Winterzeit mit geselligem Ausklang

Mit dem Beginn der kalten Monate beginnt nun der erste von zwei zehnwöchigen Kursblöcken. Um für diesen gerüstet zu sein, wurden die zukünftigen Wirtschafts- und Agrar Fachkräfte bei diesem Treffen für die Ausbildungszeit im Winter vorbereitet. Dabei gab es einen Überblick über Organisatorisches: vom Stundenplan über die Bildungskarenz bis hin zum Weiterbildungsgeld. Von der Stallprofiausbildung für Rinder- und Schweinebetriebe über die Grundlagen der Gartengestaltung und Grünraumpflege bis zu Basisausbildungen in vielen handwerklichen Bereichen sowie den Führerschein E zu B und den Stapler- und Kranschein, reichen die Kurse im Winter. Bei einem geselligen Ausklang mit Abendessen und anschließendem Kegeln wurden noch Erfahrungen, die die Auszubildenden seit Juni bei ihren bisherigen Arbeitseinsätzen gemacht haben, ausgetauscht.

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Reportagen, Interviews, Hintergrundberichten und Expertenbeiträge sowie Themen aus den Bereichen Pflege, Gestaltung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Sauberkeit, sowie zu den neuesten Innovationen und Initiativen aus dem Unternehmen.

Danke fürs anmelden!

Pin It on Pinterest

Share This