• 23. April 2019

In viele Bereiche hineinschnuppern…

In viele Bereiche hineinschnuppern…

In viele Bereiche hineinschnuppern… 1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Dominik Bauer hat im Juni 2017 seine Ausbildung zur Wirtschafts- und Agrar Fachkraft beim Maschinenring Freistadt Süd&Ost begonnen. Nach seinem dreijährigen Besuch der landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof mit dem Abschluss als Facharbeiter, hat er sich für die Ausbildung, die eine Vollanstellung beim Maschinenring beinhaltet, entschieden. Diese Ausbildung beinhaltet Arbeitseinsätze sowohl im agrarischen Bereich, als auch Einsätze im Personalleasing- und Service-Bereich.

Dominik erzählt über seine Ausbildung:

Da mein elterlicher Betrieb Mitglied beim Maschinenring ist, habe ich durch die Maschinenringzeitung von der Möglichkeit dieser Ausbildung erfahren. Dann habe ich mich beim Maschinenring beworben und es hat gleich gepasst. Seit dem Anfang meiner Ausbildung beim Maschinenring arbeitete ich bei der Fa. Holzbau Buchner in verschiedenen Bereichen wie beispielsweise der Produktion und Montage von Holzhäusern mit. Im November und Dezember unterstützte ich einen landwirtschaftlichen Betrieb in Königswiesen bei der täglichen Stallarbeit, beim Füttern und Melken. Im Zuge meiner Ausbildung sammle ich wertvolle Erfahrung und kann mein erlerntes Wissen in der Praxis üben. Mit Sicherheit lerne ich dabei auch wichtige Erkenntnisse für mich als zukünftiger Hofübernehmer. Durch den Einsatz bei der Fa. Buchner habe ich auch entdeckt, dass mir die Tätigkeit in der Zimmerei gefällt. Mir gefällt grundsätzlich an der Ausbildung, dass ich in sehr viele Bereiche, beispielsweise Tier und Technik, Gartengestaltung und Grünraumpflege, Schweißkurs usw. hineinschnuppern kann.

Für mich der beste Job: eine Ausbildung, drei Vorteile : Theorie + Praxis+ volles Gehalt vom ersten Tag an!

Mehr Infos unter: www.maschinenring.at/waf

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Der Maschinenring OÖ Blog-Newsletter

Reportagen, Interviews, Hintergrundberichten und Expertenbeiträge sowie Themen aus den Bereichen Pflege, Gestaltung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Sauberkeit, sowie zu den neuesten Innovationen und Initiativen aus dem Unternehmen.

Danke fürs anmelden!

Pin It on Pinterest

Share This