• 29. Dezember 2017

Internorm setzt auf regionale Arbeitskräfte

Maschinenring Blog Oberösterreich | blogooe.maschinenring.at

Internorm setzt auf regionale Arbeitskräfte

1024 576 Maschinenring Blog Oberösterreich

Vor 40 Jahren gründete die Unternehmerfamilie Klinger die Fensterproduktionsfirma Internorm am heutigen Werkstandort in Sarleinsbach. Heute werden dort täglich ca. 2700 maßgefertigte Kunststofffenster, 60 t Kunststoffprofile und 1600 Stück Isoliergläser von über 700 Mitarbeitern produziert. Uns wurde gesagt „ihr bekommt nicht nur die Liegenschaft, sondern vor allem gute Arbeiter“, erinnert sich Eleonore Kubinger, die die Entscheidung nie bereut hat, in Sarleinsbach aktiv zu werden. Das Werk entwickelte sich zum größten Arbeitgeber im Bezirk Rohrbach, nirgendwo sonst werden so viele Fenster hergestellt wie in der Mühlviertler Gemeinde. Aktuell sind 704 Arbeiter und Angestellte im Werk beschäftigt, die durchschnittlich 14 Kilometer entfernt wohnen. Seit 1992 investierte das oberösterreichische Familienunternehmen rund 120 Millionen Euro in den Standort Sarleinsbach.

Der Maschinenring nahm das 40 -Jahr-Jubiläum zum Anlass, mit dem Betriebsleiter Hans Saxinger der selber schon über 37 Jahre in der Firma tätig ist, ein Gespräch über die Zusammenarbeit zu führen.
Den Anstoß für die erfolgreiche Zusammenarbeit gab der Winterdienst. Dieser wird schon seit über 20 Jahre von den Landwirten Alois und Martin Pernsteiner durchgeführt. Für den Betriebsleiter ist es wichtig, dass am Montag früh bereits bei Schichtbeginn alles ordentlich geräumt ist, was auch in einem schneereichen Winter wie dem letzten sehr gut funktionierte.
Um die Außenanlagen wie Rasenflächen und Sträucher kümmert sich wiederum das Team der Grünraumpfleger des Maschinenrings. So werden zum Beispiel alle zwei Wochen sämtliche Rasenflächen gemäht, und einmal im Jahr der Aufwuchs auf den steilen Böschungen mit dem ferngesteuerten Böschungsmäher gemulcht.
Durch die Flexibilität, Spontanität und Motivation sind Arbeiter des Maschinenrings auch im Werk gefragt.

„Da wir ein Saisonbetrieb sind und besonders in den Monaten August bis Oktober unsere Hauptproduktionszeit ist, ist für uns ein verlässlicher Personalleasing-Partner enorm wichtig“

betont Hans Saxinger. Seit 14 Jahren vermittelt ausschließlich der Maschinenring Leih-Arbeitskräfte zur Unterstützung des Stammpersonals.

Der Maschinering gratuliert der Firma Internorm zum Betriebsjubiläum und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.

Pin It on Pinterest

Share This